Erstellen einer Workshop-Sammlung auf Steam

Der Steam-Workshop ist der einfachste und schnellste Weg, viele Addons zu deinem Garry’s Mod-Server hinzuzufügen. Der Workshop ist eine Sammlung von Addons von verschiedenen Entwicklern, die du zu einer Sammlung hinzufügen kannst. Der Inhalt deiner Sammlung kann dann vollständig heruntergeladen werden, wenn du den Server startest.

So erstellen Sie eine Workshop-Sammlung auf Steam

Öffnen Sie Ihren Steam-Client und melden Sie sich an. Gehen Sie dann zu Community und dann zu Workshop. Wähle dann Garry’s Mod und klicke oben auf Sammlungen. Auf der rechten Seite siehst du Sammlung erstellen, wähle diese aus. Legen Sie einen Namen für Ihre Sammlung fest und laden Sie ein Branding-Bild, wenn Sie eines haben, gefolgt von einer kurzen Beschreibung. Alternativ können Sie auch dem GIF unten folgen;

Wählen Sie unter der Option „Was für eine Sammlung ist das?“ die Elemente aus, die zusammenarbeiten. Wählen Sie dann unter Kategorien den Serverinhalt aus, klicken Sie auf Speichern und weiter. Danach sollten Sie eine Inhaltsseite sehen, klicken Sie erneut auf speichern und weiter.

Gehen Sie zurück zur Garry’s Mod Workshop-Seite und suchen Sie einige Workshop-Addons, die Sie auf Ihrem Server haben möchten. Wenn du auf der Seite für das Addon bist, klickst du auf „Zur Sammlung hinzufügen“. Wählen Sie Ihre soeben erstellte Sammlung aus und klicken Sie auf Ok.

Als Nächstes wählen Sie auf der Workshop-Seite die Workshop-Dateien aus (rechts auf der Seite) und wählen dann die Registerkarte Sammlungen. Klicken Sie auf die soeben erstellte Sammlung, und wählen Sie dann Veröffentlichen.

Danach gehen Sie zu diesem Link http://steamcommunity.com/dev/apikey und folgen Sie den Anweisungen, um einen Auth Key zu erhalten. Notieren Sie sich diesen Autorisierungsschlüssel, da Sie ihn später benötigen.

Ihre Sammlung anzeigen

Sie müssen nun Ihre Sammlung, die Sie gerade im Workshop auf Steam erstellt haben, anzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich auf der Seite und wählen Sie Seiten-URL kopieren und fügen Sie sie in die Adressleiste Ihres Internetbrowsers ein (z. B.: http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=283564696) – Sie müssen dann die ganze Zahl am Ende der URL kopieren, da dies Ihre Sammlungs-ID ist. In diesem Beispiel ist es 283564696 (bitte notieren Sie sich das).

Nachdem Sie nun Ihre Sammlungs-ID und Ihren Authentifizierungsschlüssel haben, müssen Sie die Systemsteuerung http://gp.nitrous-networks.co.uk/ aufrufen und zur Verwaltungsseite Ihres Servers gehen. Klicken Sie dann auf Command Line Manager. Wenn Sie bereits eine bestehende Befehlszeile verwenden, klicken Sie auf „Bearbeiten“, andernfalls auf „Neu“.

Wenn Sie eine neue Befehlszeile erstellen, müssen Sie alle Kästchen (auf der linken Seite) ankreuzen, für die Sie einen benutzerdefinierten Wert festlegen möchten, um sie zu aktivieren. Wenn das erledigt ist, legen Sie einen Wert für den Spielmodus und die Karte fest, auf der der Server gestartet werden soll. Sie müssen nun Ihre Sammlungs-ID und Ihren Authentifizierungsschlüssel in die dafür vorgesehenen Felder eingeben und anschließend auf Speichern klicken.

Vergewissern Sie sich, dass die soeben erstellte und gespeicherte Befehlszeile den Status „ausgewählt“ hat, der ganz rechts in der Befehlszeile angezeigt wird. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie bitte auf Auswählen, damit sie ausgewählt wird.

Starten Sie den Server neu und er beginnt beim Start mit dem Herunterladen der Workshop-Addons. Die benötigte Zeit hängt davon ab, wie viele Gegenstände Sie in Ihrer Werkstatt-Sammlung haben (während dieser Zeit ist der Server nicht zugänglich).

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollte Ihr Server jetzt mit Ihrer Werkstatt-Sammlung online sein!